Kleine Bücher über die Renaissance

Lapbook5

Siebtklässler gestalten ein Lapbook

Warum war Leonardo da Vinci ein Universalgenie? Wer waren die Medici?
Wie schaffte es Kolumbus, nach Amerika zu segeln?
Fragen über Fragen, die die SchülerInnen dreier siebten Klassen im Rahmen des Geschichtsunterrichts beantworteten.

Lapbook2

Ihre Ergebnisse hielten sie in Lapbooks fest, die sie selbständig anfertigten und gestalteten.  Es wurde also gemalt, gefaltet und geklebt, gelesen, diskutiert und aufgeschrieben, was das Zeug hält, um zu einem schönen Ergebnis zu gelangen. Das Fazit der SchülerInnen lautete: „Das macht viel mehr Spaß als der normale Geschichtsunterricht.“

Und im abschließenden Quiz zeigten die Siebtklässler, dass sie nicht nur Freude hatten, sondern auch einiges über die Renaissance gelernt haben.

Annika Hoffmann

Lapbook0

Lapbook3

Lapbook1

Lapbook4